Salzburg

Das Atelier

Im Suvretta House in St. Moritz lernte ich im Jahr 2006 Johannes Mosshammer, den Wirt des renommierten Salzburger Hotel Gasthof Maria Plain****, kennen. Wir wurden nicht nur Freunde, sondern setzten gemeinsam eine Idee in die Realität um: Auf dem Lochengut, am Fuße des Maria-Plain-Berges, entstand mein Traum-Atelier. 250 Quadratmeter, freier Platz zum Arbeiten, bestes Ambiente für Ausstellungen – Zufluchtsort und Begegnungsstätte inmitten der gemalten Himmelswelten. Sie sind herzlich eingeladen, mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Sie dieses einzigartige Atelier besuchen möchten.

Maria Plain

Das traditionsreiche Hotel Gasthof Maria Plain**** ist eine Institution in Salzburg und wird bereits in der 15. Generation geführt. Zehn Autominuten vom Zentrum entfernt und mit Blick auf die herrliche Kulisse der Mozartstadt liegen Restaurant und Hotel direkt neben der berühmten Wallfahrtskirche, hoch oben auf dem Hügel. Ringsumher saftige Wiesen, grüne Wälder –Erholung und Entspannung pur. Bei köstlichen Gerichten aus der weithin bekannten und beliebten Küche kann man im Sommer vom Gastgarten aus den Blick über die Salzburger Altstadt und die schneebedeckten Berggipfel am Horizont schweifen lassen. Ein Besuch lohnt sich aber auch im Winter, wenn die Stille auf dem Berg zu beschaulichen Wanderungen einlädt und die gemütlich warmen Gaststuben locken.

Im Gasthof finden Sie im Mieg-Stüberl, aber auch in anderen Räumlichkeiten Bilder von mir ausgestellt. Johannes Mosshammer steht Ihnen in meiner Abwesenheit gern für Ihre Fragen bezüglich meiner Werke zur Verfügung.

www.mariaplain.com

Vor allem zur Zeit der Salzburger Festspiele im Frühjahr und im Sommer ist mein Atelier für Besucher geöffnet.